http://books21.ch/ - BookLibrary - Im Verlag books21.ch erschienen BookLibrary

books21.ch ist ein 2016 gegründeter, kleiner Schweizer Verlag für: Sachbücher, Belletristik in den Bereichen: Mensch, Gesellschaft, Familie 

BookLibrary 2017-10-21 08:27:56 BookLibrary Hansj's Echo, Sieben Tage auf Spurensuche, eine wahre Geschichte http://books21.ch/index.php?option=com_booklibrary&Itemid=343&task=view_bl&id=13&catid=52 Authors: Monika Fischer
ISBN: 978-3-033-05687-9
Publisher: books21.ch
Publication date: 2016-08-02 09:37:56
Language: German
Price: 26.00


Auf den Spuren eines geheimnisvollen Menschen – ein Buch voller Mut, Liebe und Wärme, das Türen öffnet

Sieben Tage auf den Spuren eines vergangenen Lebens. In ihrem biografisch-experimentellen Werk „Hansj’s Echo“ nimmt Monika Fischer den Leser mit auf eine ganz besondere Reise: Es ist die Reise in die Wohnung eines Menschen, der sich fünfzehn Jahre lang in seinem Reich der vier Wände eingeschlossen hat. Dieser Mensch ist Monika so fremd und doch so vertraut – denn es ist ihr eigener Bruder. Ihr Bruder, den sie den liebevollen Rufnamen Hansj gegeben hat. Nun ist er tot, dafür ist der Weg zu seinem geheimen Reich jetzt frei. Was wird Monika in seiner Wohnung vorfinden? Sie befürchtet das Schlimmste oder erwartet sie das Beste?

Monika kann es kaum glauben: Sie findet das Lebenswerk eines vielseitig begabten, hochkreativen Menschen. Und das ist nur eine Seite von Hansj. Sie entdeckt sogar Spuren von Magie, parallelen Welten und vielem mehr. Einen wahren Schatz!

„Jeder von uns kennt einen Hansj – finde deinen!“

In ihrem Buch „Hansj’s Echo“ lässt die Autorin den Leser an ihren Entdeckungen sowie dem Auf und Ab ihrer Gefühle teilhaben. Das geschieht praktisch „live“, denn die Autorin hat das Buch als eine Art Tagebuch geschrieben, parallel zu ihren Entdeckungen. Sieben Tage hat sie sich Zeit gegeben, in der Wohnung und auf dem PC ihres Bruders auf Schatzsuche zu gehen, ehe seine Asche dem Wind übergeben wird.

Den Leser erwartet ein Buch voller Liebe und warmherziger Spannung. Mit ihrer ganz besonderen Art schafft es Monika Fischer, beide Qualitäten in einem Werk zu vereinen. Außerdem steht das Büchlein jedem als Lebensratgeber zur Seite: „Viele Menschen machen Ähnliches durch“, so Monika. „Jeder von uns kennt einen Hansj. Warte nicht, bis es zu spät ist. Gehe noch in diesem Leben auf diesen Menschen zu. Zeige Mut. Schenke ihm Liebe und Wärme. Oft verbergen sich hinter verschlossenen Charakteren besonders kreative und faszinierende Menschen. Es könnten deine Seelenverwandten sein. Genau die Menschen, die du immer gesucht hast.“


Buy now!]]>
2016-08-02 09:37:56
21 Shades of Shame: Sexualität im 21. Jahrhundert http://books21.ch/index.php?option=com_booklibrary&Itemid=343&task=view_bl&id=12&catid=52 Authors: Monika Fischer
ISBN: 9783033054479
Publisher: books21.ch
Publication date: 2016-05-02 11:44:22
Language: German
Price: 17.00



Product Description
In ihrem Erstlingswerk "21 Shades of Shame" Sexualität im 21. Jahrhundert erzählt die Autorin die Geschichten von 20 Menschen. Sie beleuchtet deren Sexualität, ihre Ausrichtung, wie es dazu kam und die Folgen im täglichen Leben. Einfach, direkt, authentisch und nachdenklich stimmend. In ihrer beruflichen Tätigkeit als Coach und dipl. Hypnotherapeutin sieht die Autorin nicht nur die Resultate, sondern auch die Wege, die ihre Klienten zu den Abgründen locken. Dazu gehört natürlich Sex - Sex in allen Formen und Variationen und damit einhergeht, das grösste Potenzial für «shame» engl. Schande. Dabei sind Tabus natürlich ein geniales Instrument für Manipulationen aller Art. Worüber man nicht sprechen kann, das bleibt geheim. Die Angst, sich in ein schlechtes Licht zu rücken, verraten oder verleumdet zu werden, trägt zum Schweigen bei. Auch für Abhör- und Geheimdienst sind solche Geschichten ein gefundenes Fressen. Dies zeigte die Affäre des damaligen amerikanischen Präsidenten Clinton mit der Praktikantin Monika Lewinsky deutlich. Die «Schande» wurde öffentlich diskutiert und dokumentiert. Der Präsident musste sich vor laufenden Kameras bei seiner Frau entschuldigen. Die Fernsehsender freuten sich über hohe Einschaltquoten, denn sex and shame sells (engl. Sex und Schande verkauft sich gut). Auch wenn die Menschen, deren Geschichten sie in «21 Shades of Shame» erzählt, nicht Präsidenten oder Praktikantinnen sind, so ergeht es vielen ähnlich. Die Angst und die vermeintliche Schande ist meist auch in ihrem Leben ein starker Hinderungsgrund sich zu «outen»

Buy now!]]>
2016-05-02 11:44:22